Einladung zur Leistungsprüfung „Gruppe im Löscheinsatz“

Am Freitag, 22.09.2017 zeigen wir wieder unsere Einsatzbereitschaft im Falle eines Brandes. Hierbei gilt es, schnellstmöglich und sicher alles für die Löschung des Feuers aufzubauen und den Brand zu bekämpfen.

Innerhalb von maximal fünf Minuten bauen wir die Verkehrsabsicherung auf, lassen den ausgerüsteten Angriffstrupp in das fiktive Gebäude vorrücken, stellen die Wasserversorgung aus dem Hydranten bereit und gehen zuletzt auch von außen gegen das Feuer vor. Als weitere Aufgabe nach der Einsatzübung gilt es, vier Saugleitungen für die Wasserversorgung schnellstmöglich anzukuppeln, zu sichern und in ein Gewässer zu lassen – und das in weniger als 100 Sekunden.

Zu dieser Veranstaltung möchten wir interessierte Mitbürger recht herzlich einladen. Start ist am 22.09. um 19:30 Uhr beim Feuerwehrhaus in Bühl. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Die Vorführung findet mit Wasser aber ohne Feuer statt.

Veröffentlicht in Neuigkeiten